SoG#36_1 - Neues PSP-Futter und Ubisofts Prognosen

30.06.06, 12:00:00 von spieleohnegrenzen
Diesmal hat sich Ubisofts Obercheffe Yves Guillemot persönlich zu Sonys PlayStation 3-Preis geäußert und nebenbei eine Erfolgsmeldung bekannt gegeben, die vielleicht keine ist. Dann gab es diese Woche auch mal richtig viel zu Sonys PSP!

Viel Spaß beim Hören,
Herr Städtler

Quelle für die News, soweit nicht anders angegeben: www.gamefront.de

Download MP3 (9,2 MB)

Alle Kommentare RSS

  1. Game sagt:
    Nun, ich fasse mich kurz zu dem Podcast.King Kong der Film war nicht gut.Viel zu vermenschlicht war der liebe Kong.War schon fast Disney ;).Und das Spiel (xbox 360) fand ich auch nicht so toll.
    Gruß,
    Game
  2. Bluebird sagt:
    und wieder ein geiler podcast mehr *schleim*
    wie ich hoehre ist der doc wieder im lande und nicht mehr am xbox emu bauen/proggen , etwa der gelungene durchbruch und das im feature am montag !?! hehe
    oder der lang(von mir hihi) erwartete under defeat test :)

    mfg Bluebird
  3. Game sagt:
    Guter Podcast ja aber aufgrund der wenigen Neuigkeiten die Woche etwas zäh.....
    Naja ein richtiger Xbox emu wird wohl nicht möglich sein ;)
    Oder kannst du aus einem Golf mit 10 Euro einen Porsche bauen *lach*
    Gruß,
    Game
  4. Homie sagt:
    Trotz nicht soviel Gesprächsstoff war ich erfreut, dass Herr Dr. Bunsen wieder dabei war und dass es PSP News gab! Also wirklich wieder guter Podcast und freue mich schon auf das Feature am Montag mit Dr Bunsen!
  5. Speedy78 sagt:
    Hi Leidls !

    War wieder ein super Podcast. Besonders´daß Dr. Bunsen wieder dabei war, hat mich echt gefreut. Freue mich auch schon auf Montag.

    Eine Frage: Lohnt es sich noch, die alte X-Box zu kaufen oder sollte ich aufden Wii warten ? Was meint Ihr dazu. Hab die Konsole für 99? rumliegen sehen.

    Gruss Speedy78
  6. Game sagt:
    @ Speedy78

    Das ist leicht ! Wenn du die XBOX umbaust brauchst du nicht zu warten.
    Habe meine vor einem Jahr verkauft.Mit 160 GB Festplatte,Netzwerk,Linux,Backup games von Xbox Festplatte usw.War richtig cool!
    Aber mußte verkaufen weil ich vor einem Jahr dafür noch 400 Euro bekamm und daher lieber zum Höchstkurs verkaufe .Heute bekommst du soetwas für ca 150 Euro bei Ebay.
    P.S.
    Ich fand Dr. Bunsen irgendwie etwas fehl am Platz.Ich war in den vorrigen Sendungen wo er da war schon recht lustig.Aber mitlerweile stört er schon fast etwas.Aber es war ok, da es ja nicht viel zu Berichten gab.Denn ihr habt euch gesteigert in den letzten Sendungen.Somit braucht ihr nicht mehr einen Witzereisser um das Programm interessant zu machen.Dies soll natürlich KEINE Kritig an Dr. Bunsen sein ^^!
    Gruß
    Game
  7. Game sagt:
    Gibt es hier jemanden der sich eine PS3 kauft?
    Bei Amazon.de kann man sie ja vorbestellen.
    Für 599 Euro inkl. Spiel.
    Was ja nicht so teuer ist.Denn damals habe ich 599 DM bezahlt inkl. Spiel für eine PS1!!

    Gruß,
    Game
  8. Peco sagt:
    so teuer war die psone???
  9. Bluebird sagt:
    naja das wir jetzt denn eu haben der das ca doppelte der mark wert ist bedenkt ihr aber auch ?
    gut nen cd32 kostete damals anno 93 sogar 699dm hehe aber wenn ich 599eu in knapp 1200dm umrechne find ich das schon extrem wenn ich fuer ne konsole ueber die magische 1000 mark grenze bezahlen soll , wobei gerade bei den konsolen das geld ja ueber die spiele/liezenzen reingespielt werden solte und nicht wie beim pc .
    aber dachte mir schon so schoen wie bei der dreamcast wirds nie wieder werden , das waren noch zeiten konsole 499 dm und jedes game im schnitt 89 dm , 45eu also wo gibts heutre noch sowas !?! *traeum*
    mfg Bluebird

    ps: ich kann nix gegen doctor bunsen sagen , jede folge mit ihm ist doch ein highlight hehe
  10. Game sagt:
    Ja so teuer ;)
    Auch wenn wir den Euro haben, kann man es eh nicht umrechnen da ja fast alles wie Ämter usw einfach vom Preis her in Euro umbenannt wurde aber nicht umgerechnet !!!
    Gruß,
    Game

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.