SoG#28_1 - E3-Vorfreude und Spekulationen zur PS3

28.04.06, 12:00:00 von spieleohnegrenzen
Dieses Mal gab es wieder etwas mehr News in der vergangenen Woche, die ersten E3-Vorinformationen bahnen sich ihren Weg durch die einschlägigen Newsseiten. Auch sonst spekulieren wir ein wenig über den PS3-Start und gucken, was noch so in der Pipeline für Xbox360 ist.

Viel Spaß beim Hören!
Herr Städtler

Quelle für die News, soweit nicht anders angegeben: www.gamefront.de

Download MP3 (8,8 MB)

Alle Kommentare RSS

  1. shadaik sagt:
    Gute Sendung, aaaaaaaaaaaaber: Wann habt ihr den Cast aufgenommen? Ihr wollt uns nicht wirklich erzählen, dass ihr am Freitag noch nichts von Nintendos Revolution-Umbennenung mitbekommen habt, oder?
  2. Moritz sagt:
    Hallo ihr

    Ich hör ja gerne euren Podcast weilihr immer viele Infos habt und auch immer eigentlich die neuesten News.
    Aber das ihr am Freitag noch nicht gewusst habt das der Revoilution nicht mehr Revolution heißt iss schon schwach. Gut vielleicht habt ihr den Podcast am Donnerstag aufgenommen aber selbst dann hätte manb nach bekannt werden der Info noch was kurzes dranhängen können.
    Naja ich werd euch weiter hören aber werdet wieder aktueller.

    Bis dann Moritz

    P.S.: Ich hab euch auch nett wie ich bin auf meinem Blog verlinkt.
  3. Tim sagt:
    Top Podcast !!! Besser als die anderen.Und das mit dem neuen Namen der Revolution...Wenn interessiert es schon der über 12 ist ;)
  4. Moritz sagt:
    Du bist wieder ein ganz cooler oder.
    Mich interessiert zum Beispiel Nintendo und ich bin 25.
    Du spielst wohl lieber die coolen XBox spiele oder ide ja sooo ne tolle Grafik haben aber spielerisch total sch. sind. hm
    Soll jetzt keine Beleidigung sein aber mich regt dieses coole getue total auf.
  5. Städtler sagt:
    Hallo Leute!

    Erstmal bitte Frieden. ;-) Ich denke schon (und das wissen treue Hörer), dass der Revolution (oder Wii) Käuferschichten jenseits der 12 ansprechen wird.

    Nun zum Grund Eures Ärgers: Da sowohl Walldorf als auch ich berufstätig sind, kann es sein, dass wir die ein oder andere Freitagssendung auf Kosten der Aktualität schon am Donnerstag Nachmittag produzieren müssen. So geschah es auch letzte Woche. Dass ausgerechnet diesen Donnerstag um 18 Uhr die Meldung um Nintendos Wii aufschlägt, war nicht zu erwarten. Wir haben eigentlich gedacht, dass wir den Namen erst auf der E3 erfahren.

    Klar hätten wir noch eine Mini-Sendung nachwerfen können, allerdings glauben wir nicht, dass eine kleine Sondermeldung dem Thema gerecht wird, zumal der Name allein (wie schon auf anderen Seiten zu sehen) für reichlich Disukssionsstoff sorgt. Und nur, um eine Kurzsendung nach dem Motto "Nintendo tauft Revolution offziell auf Wii" zu produzieren, sahen wir als unglücklichste Lösung an, da jeder von Euch diese Meldung mit Sicherheit schon wusste, wie die Kommentare beweisen.

    Daher wollen wir uns in der nächsten Newssendung die Zeit nehmen, noch einmal ausführlich über das Thema zu philosophieren und erste Meinungen und Kommentare auf dem Internet zusammenzutragen. Wir denken, dass dies eine Lösung ist, die sowohl dem Thema als auch unseren fachkundigen Hörern am ehesten gerecht wird.

    Also, bleibt uns gewogen und freut Euch auf das morgige Special (in dem es nicht um Nintendo geht!) und die Sendung am nächsten Freitag.

    Viele Grüße,
    Herr Städtler
  6. Moritz sagt:
    Ok da habt ihr natürlich auch wieder recht. Naja bis morgen dann. Bye Bye.

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.