SoG#14 - Sprechstundenhilfen und wie wir's machen

20.01.06, 17:42:23 von spieleohnegrenzen
Heute geht es um den Verbleib von Dr. Bunsen, was Städtler mit Kathrin treibt und Walldorfs tote Konsolen. Darüber hinaus gewähren wir euch einen kleinen Blick hinter die Kulissen von Spiele ohne Grenzen und schaffen heute schon wieder keinen Test...

Viel Spaß beim Hören,
Walldorf und Städtler

Quelle für die News, soweit nicht anders angegeben: www.gamefront.de

Download MP3 (13,7 MB)

Alle Kommentare RSS

  1. DerDa sagt:
    Leute Leute, hört Ihr Euch Eure Sendung eigentlich mal selber an? Wahrscheinlich nicht. Sonst hättet Ihr Euch schon selbst wegen Körperverletzung verklagt. MAN PRUSTET NICHT INS MIKRO!!!! Sobald Euer bek+++++ Dr Bunsen da ist, tickt Ihr regelmäßg aus. Permanent wird unkontrolliert gekichert wie im Kindergarten, bevorzugt 3mm vom Mikro entfernt. Wenn das nicht besser wird, habt Ihr einen Hörer weniger.
    Abgesehen davon - weiter so :-)
    Jetzt geh ich mal mein Trommelfell kühlen.
  2. Christian sagt:
    Hm... Bei der Sendung war Dr. Bunsen doch gar nicht dabei... :-?
  3. DerDa sagt:
    Ja stimmt, sorry, der Kommentar sollte sich auf die "Wissenschafts"-Sendung 15 beziehen.
    Aber diese Ohrenschmerz-Lach-Explosionen gibt es in fast jeder Folge, von daher ist es auch egal, wo dieser Kommentar steht :-)
  4. Städtler sagt:
    Hallo Leute,

    sorry, daß uns die falschen Einstellungen beim Mixer das letzte Mal einen dermaßen gewaltigen Strich durch die Rechnung gemacht haben. Wir wollten am Samstag deswegen auch schon neu produzieren, haben das aber wegen Zeitmangels nicht durchführen können. Dafür gibt es das nächste Mal wieder einen Podcast in gewohnter Qualität.

    Sorry nochmal wegen den technischen Unzulänglichkeiten.

    Bleibt uns trotzdem treu!
    Städtler

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.