E3_Special#4 - Die Quintessenz der Show

13.05.06, 17:16:08 von spieleohnegrenzen
In dieser Überlänge-Sendung von Spiele ohne Grenzen beleuchten wir intensiv die Ergebnisse der Messe und geben einen kleinen Überblick über den aktuellen Stand im Rennen der nächsten Generation. Wir resümieren, philosophieren und ziehen uns aus (zumindest Städtler, dem angesichts des Themas einfach zu heiß wird). Also, legt euch auf die Wiese und genießt die Nachbetrachtung im Sonnenschein oder Mondlicht - je nachdem.

Viel Spaß beim Hören,
Herr Walldorf und Herr Städtler

Quelle für die News, soweit nicht anders angegeben: www.gamefront.de

Download MP3 (21,8 MB)

Alle Kommentare RSS

  1. Speedy78 sagt:
    Hi !

    War wieder ein sehr guter Podcast. Immer
    weiter so. Freue mich schon auf den nächsten Podcast.

    Bis dann

    Gruss Speedy78

    PS: Animal Crossing ist ein geiles Spiel !!
  2. CaWoDa sagt:
    Hi

    mal wieder 'n Top PodCast aber um auf eure Frage zum PS3 Controller zu kommen also folgende achsen sind mit dem Controller möglich... neigen nach links und rechts , nach forn und nach hinten , dann kann sie noch auf und ab bewegungen registrieren und 360 grad bewegungen um die eigene achse auf der horisontalen Achse was im grunde genommen einfach ein "Headtracking" system ist wie mann es in einem VR Helm findet.

    aber ohne frage die ultimative Lachnummer so schlecht geklaut is echt mal wieder ne peinliche aktion aber sony hat es doch irgendwie drauf aus schei?e gold zu machen ... mal sehn was da noch kommt und was sie daraus machen.
    Aber mal ehrlich was hätte man von sony auch anderes erwarten können schlislich besteht das gesammte Playstation prinzip auf dem mega Klau von Nintendo aber die sache mit macht uns mal ein CD laufwerk für unsern Nintendo... und wow danke für eure Consolen Technik... naja aber ich schweife etwas ab also das mit dem Controller sollte das wohl geklärt sein.

    Macht weiter so Jungs SoG ist immer ein spass .
  3. Herr Walldorf sagt:
    Hallo zusammen,

    @Speedy: Danke!

    @CaWoDa: Ebenfalls Danke - jetzt hätten wir das auch geklärt! Und vor allem schön abgeschweift:-)

    Vielleicht machen wir mal eine Sendung mit den größten Lachnummern der Videospielgeschichte: Da ist Sony ganz vorne mit dabei, Nintendo mit dem Virtual Boy allerdings auch.

    Bis bald...

    Herr Walldorf

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.